21
April
2015

Lana Del Rey mit Titelsong auf dem Soundtrack zum neuen Tim Burton-Film "Big Eyes"

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)

Lana Del Rey mit Titelsong auf dem Soundtrack zum neuen Tim Burton-Film
Passend zum Kinostart des Tim Burton-Films „Big Eyes“ erscheint am 24. April der Soundtrack zum neuen Kino-Highlight des „The Nightmare Before Christmas“-Regisseurs. Auf „Big Eyes: Music From The Original Motion Picture“ ist Lana Del Rey mit gleich zwei exklusiven Songs vertreten. Unter anderem steuerte sie den epischen Titelsong „Big Eyes“ sowie das Schlusslied „I Can Fly“ bei.

Der für Tim Burton eher untypische Film beruht auf einer wahren Begebenheit. Es wird die tragische Lebensgeschichte der amerikanischen KünstlerinMargaret Keane (Amy Adams) erzählt, deren betrügerischer Ehemann Walter (Christoph Waltz)sich als Urheber ihrer Gemälde ausgegeben und damit ein Millionenvermögen erwirtschaftet hatte.

Darüber hinaus finden sich auf dem „Big Eyes“-Soundtrack gleich sechs Kompositionen von Danny Elfman wieder, der bereits für „Edward mit den Scherenhänden“ und “The Nightmare Before Christmas“Musik beisteuerte. Natürlich enthält das Compilation-Album auch getreu dem Handlungszeitraum im Film eine Handvoll Klassiker aus den beginnenden Sechziger Jahren. Unter anderem gibt es Titel von Bands wie Red Garland Trio („Hey Now“), den Surf-Rockern The Lively Ones („Rik-A-Tik“) sowie Miles Davis & Sonny Rollins („Doxy“) zu hören.

Quelle Text & Foto: Universal

Autor: Thomas Wendel Kategorie: Musik | News

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben. Optionales Login unten.

studiotelefon
Radio4Players - CD Tipp der Woche